Geschenkte Freude ist doppelte Freude

100 bunte Pakete für die Frühförderung der Lebenshilfe

(gsp) Wir kennen ihn alle aus unseren Kindertagen, den Wunschzettel. Und welche Zeit eignet sich besser dafür als Weihnachten, zu der wir alle mit dem größten Geschenk bedacht worden sind. Viele solcher Wunschzettel hat jetzt die Stiftung „Kleine Hilfe“ gesammelt und sie an einem großen Weihnachtsbaum gehängt, auf dem Christkindlmarkt hinter dem Kulturzentrum von Trudering (München).

Die Wunschzettel wurden liebevoll gestaltet, mit kleinem Text und Foto und auch einen Hinweis auf das Kind oder die soziale Einrichtung, die sich über das Geschenk freut. Extra laminiert und mit einer bunten Schleife sind 320 dieser „Wunscherfüller“ in den großen Baum gehängt worden und in zwei Tagen waren alle Zettel weg, die Wunscherfüller unterwegs.   Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke für Kinder der Lebenshilfe München vom Real-Markt

Die Geschäftsführer der Münchner Real-Märkte (Euroindustriepark und Machtlfingerstraße), Robert Schmidt und Uwe Pohl, überreichten Geschenke aus ihrer „Wunschbaumaktion“ an die Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) und die Heilpädagogische Tagesstätte E (HPT E) der Lebenshilfe München in Unterhaching. Seit etwa sieben Jahren gibt es diese Aktion, die Kindern in und aus besonderen Verhältnissen eine besondere Weihnachtsfreude bereiten.    Weiterlesen

Wunschbaum-Aktion bei der Lebenshilfe München

Mitarbeiter des Allianz-Konzerns erfüllen Kinderwünsche in Unterhaching und Milbertshofen

Wer hat in Kindheitstagen nicht selbst einen langen Wunschzettel geschrieben und auf ein ‚weihnachtliches Wunder‘ gehofft. Im Kreis der Familie unter glänzendem Baum, bei Kerzenlicht und Tannenduft erfüllten sich dann viele der kleinen Wünsche. Ein weihnachtlicher Zauber der unvergessen bleibt.

uhaching

So engagieren sich bei der Lebenshilfe München viele Menschen, die Menschen mit Behinderung eine Weihnachtsfreude bereiten. Die Kinder und Jugendlichen haben sich meist bis in das Erwachsenenalter hinein ein kindliches Gemüt erhalten . Und so freute man sich in der Silvia-Görres-Schule und Tagesstätte über die Wunschbaum-Aktion von Allianz-Mitarbeitern. Auch im Heilpädagogischen Zentrum in Unterhaching erfüllten die ‚Weihnachtsengel‘ der Allianz lang gehegte Kinderwünsche. Weiterlesen