Allen 15 Einrichtungen der Lebenshilfe München gerecht werden

Der Technische Dienst ist vielfach gefordert

Mit zunehmender Zahl an Einrichtungen und Diensten hat die Lebenshilfe München im Jahr 2000 für die Wartung der Gebäude, Grünflächen und Parks einen eigenen Technischen Dienst eingerichtet. Seine Tätigkeit umfasst heute, 13 Jahre später, sämtliche Hausmeisterdienste und viele Leistungen einer professionellen Hausverwaltung.

Hofbauer Technischer Dienst

Die Abteilung wird von Hans-Peter Hofbauer, der seit 30 Jahren für die Lebenshilfe München tätig ist, geleitet. Er wird dabei im Büro von seiner Frau Dagmar unterstützt. Auch sie ist seit 1983 für die Lebenshilfe tätig. Das Team wird ergänzt durch zwei mobile Hausmeister, Andreas Adam und Michael Eichner, sowie Franz Dian, der als Teilzeithausmeister in der St.-Quirin-Straße eingesetzt ist. Die Wohnstätten Putzbrunn I und II betreuen stundenweise Mitarbeiter einer Facility Management Firma.   Weiterlesen