Ausflug zum Christkindlmarkt nach Salzburg

Gruppenfoto der Lebenshilfe-Wohngruppe vor dem Salzburger Dom auf dem Christkindlmarkt.

Gruppenfoto der Lebenshilfe-Wohngruppe vor dem Salzburger Dom auf dem Christkindlmarkt.

Am Adventssonntag machte sich die Wohngemeinschaft der Lebenshilfe München zum Salzburger Christkindlmarkt auf. Wir nahmen den Meridian vom Münchner Hauptbahnhof, über Rosenheim nach Salzburg. Wir Studenten haben uns mit ‚unseren‘ Mitbewohnern bestens angefreundet. Es sind Menschen mit leichter geistiger Behinderung, die ihr Leben weitgehend selbständig gestalten und meistern. Bereits auf der Fahrt sahen wir viel: Berge, Kühe, Wiesen, den Chiemsee und sogar den ersten Schnee. In Salzburg angekommen, fuhren wir mit einem Stadtbus in die Altstadt. Die schönen weihnachtlichen Dekorationen und Lichter in der Altstadt faszinierten uns sehr und die Weihnachtsstimmung stieg immer mehr an.

Wir gingen zum Christkindlmarkt am Salzburger Dom, wo es wunderbar nach leckerem Essen roch. Da blieb das Magenknurren natürlich nicht aus. Also begann die Suche nach Leckereien. Von Pommes mit Ketchup, über Bratwurstsemmeln und gebrannten Mandeln, bis hin zu Schupfnudeln mit Sauerkraut war alles dabei. Gut gestärkt und zufrieden zogen wir von der Lebenshilfe Wohnen weiter. Besonders gefallen haben uns die Stände mit den wunderschönen weihnachtlichen Kuriositäten mit viel Handwerkskunst. Weiterlesen

BMW stiftet 80.000 Euro für die Lebenshilfe München

bmw_weihnachtskonzert_10

Prinzessin Ursula von Bayern die Schirmherrin des Konzerts und Peter Mey, Leiter von BMW München, freuen sich über die vielen großzügigen Spenden für Kinder und Jugendliche in München.

Musikalischer Hochgenuss, prominente Gäste und viel Hilfsbereitschaft für Kinder in Not: Am 10. Dezember veranstaltete die BMW Niederlassung München ihr 21. Advents-Benefizkonzert. Rund 1000 Gäste kamen auch in diesem Jahr in die Kirche St. Michael, um dem einzigartigen Ensemble unter der Leitung von Stardirigent Kirill Petrenko, dem international gefeierten Tenor Pavol Breslik, dem Solo-Hornisten Johannes Dengler sowie dem Orchester und dem Kinderchor der Bayerischen Staatsoper zu lauschen, die ein weihnachtliches Programm mit emotionalen Stücken von u.a. Wolfgang Amadeus Mozart, Giacomo Puccini und Alessandro Stradella präsentierten.  Weiterlesen

Wunschbaum-Aktion bei der Lebenshilfe München

Mitarbeiter des Allianz-Konzerns erfüllen Kinderwünsche in Unterhaching und Milbertshofen

Wer hat in Kindheitstagen nicht selbst einen langen Wunschzettel geschrieben und auf ein ‚weihnachtliches Wunder‘ gehofft. Im Kreis der Familie unter glänzendem Baum, bei Kerzenlicht und Tannenduft erfüllten sich dann viele der kleinen Wünsche. Ein weihnachtlicher Zauber der unvergessen bleibt.

uhaching

So engagieren sich bei der Lebenshilfe München viele Menschen, die Menschen mit Behinderung eine Weihnachtsfreude bereiten. Die Kinder und Jugendlichen haben sich meist bis in das Erwachsenenalter hinein ein kindliches Gemüt erhalten . Und so freute man sich in der Silvia-Görres-Schule und Tagesstätte über die Wunschbaum-Aktion von Allianz-Mitarbeitern. Auch im Heilpädagogischen Zentrum in Unterhaching erfüllten die ‚Weihnachtsengel‘ der Allianz lang gehegte Kinderwünsche. Weiterlesen