Geschwistertage bei der Lebenshilfe München

Auch wenn das Aufwachsen mit einem Bruder oder einer Schwester mit Behinderung eine Bereicherung ist, so ist es gleichzeitig für die Geschwisterkinder manchmal ganz schön belastend und herausfordernd. Allzu oft dreht sich alles um das Kind mit Behinderung und für die Geschwisterkinder ist diese Situation meist schwierig. Die Lebenshilfe München hat dafür ein eigenes Angebot entwickelt.

Gemeinsames erleben, Spaß haben und weit weg vom Alltag bei den Geschwistertagen der Lebenshilfe München

Gemeinsames erleben, Spaß haben und weit weg vom Alltag bei den Geschwistertagen der Lebenshilfe München

Beim „Geschwisterprojekt“ der  Lebenshilfe München stehen allein die Geschwisterkinder im Mittelpunkt. An den Geschwistertagen geht es vor allem um eins: jede Menge Spaß und unbeschwerter Zeit. Aber es gibt auch den Raum und die Möglichkeit, sich gegenseitig auszutauschen, Tipps zu geben oder auch einfach nur mal unter Seinesgleichen ganz offen sagen zu können, wie nervig der Bruder oder die Schwester manchmal sind.

Eine Mutter erzählt: „Unsere Tochter liebt die Samstage bei den Geschwistertagen bei der Lebenshilfe München. Mal dreht sich alles um das Indianermädchen „Kleine Wolke“ und ihre Familie, ein andermal um Burgfräulein und Ritter, dann geht’s auf einen Ausflug in den Kletterwald oder die Geschwisterkinder erkunden die Stadt. Das Geschwisterwochenende auf Burg Schwaneck in den Herbstferien war für unsere Tochter eine ganz besonders wertwolle und tolle Auszeit von dem manchmal sehr schwierigen Alltag. Danke!“

Die Lebenshilfe München bietet Geschwistertage für Kinder im Grundschulalter und Geschwistertreffen für Jugendliche ab 12 Jahren an.

Nähere Informationen finden Sie in den beigefügten Flyer.
Flyer – Geschwisterangebot 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.