Bürger engagieren sich beim Fest im Weißenseepark

Das jährliche Stadtteilbürgerfest in Obergiesing, im Weißenseepark, mit dem klangvollen Titel „Sommer im Park“ schaffte es auch 2018 wieder mit einem vielseitigen Programm viele Besucher zu aktivieren. Pünktlich um 14.00 Uhr waren auch die Regenwolken über München hinweggezogen und die Sonne bahnte sich immer mehr ihren Weg. An einem Dutzend Ständen zeigte Giesing, was es an bürgerschaftlichem Engagement so alles zu bieten hat. Mit dabei auch wieder die Lebenshilfe München, die nur wenige hundert Meter entfernt, in der Sankt-Quirin-Straße ihren Hauptsitz hat, und mit der OBA viele inklusive Programme und Treffen organisiert und begleitet. Der Weißenseepark entwickelt sich immer mehr zu einem sozialen Begegnungsraum für die Anwohner des Viertels. 

Die Offenen Dienste
der Lebenshilfe München

Zu den offenen Diensten der Lebenshilfe München zählt der Ambulante Pflegedienst (AD), die Angehörigenberatung, der Familienunterstützende Dienst (FUD), die Ferien- und Samstagsbetreuung, die Offene Behindertenarbeit (OBA) und die Schulbegleitung. Bei der OBA gibt es die Schwerpunkte: Freizeit und Bildung, Reisen und Club-Treffen. Erst letzte Woche wurde wieder das neue Heft – Freizeit erleben, Neues lernen, Freunde treffen – verschickt. Es präsentiert viele Termine, Angebote und Programme für die Freizeit.

Zum Vergrößern der Fotos einfach auf das Foto klicken oder unten auf die Diashow. Fotos: Gerd Spranger

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.