Sommerprogramm der OBA Lebenshilfe München

Für die OBA der Lebenshilfe München gibt es keine Sommerpause, auch in den Ferien nicht. Am Wochenende starten von der OBA (Offene Behindertenarbeit) aus die ersten Urlaubs-Reisen in den Norden, nach Österreich und in die bayerischen Alpen. Insgesamt stehen bis zum Herbst acht Urlaubsreisen auf dem Programm. Sie werden von jeweils einem Team aus Reiseleitern und Ehrenamtlichen begleitet.  

OBA Lebenshilfe München Sommerprogramm

OBA Lebenshilfe München Sommerprogramm

Aber auch ‚zuhause‘, in Stadt und Landkreis München, ist die OBA der Lebenshilfe über die Sommerferien hinweg aktiv. Ausflüge von Ritterspielen bis Schlossbesuch, vom Besuch im Tierpark bis Tretbootfahren, vom Spaziergang bis zur Mondschein-Serenade, vom Thermenbesuch bis hin zum gemeinsamen Kegeln. Kurz: es gibt ein umfangreiches Programm während der Ferien, bei dem Menschen mit und ohne Behinderung ihre Freizeit zusammen verbringen können. Nur die wöchentlichen Clubs machen während der Sommerferien Pause.

OBA sucht engagierte, aufgeschlossene Leute

Eine Liste der regelmäßigen Clubveranstaltungen der OBA der Lebenshilfe München finden Sie unten. Im Moment sind alle Plätze für Teilnehmer in den Clubs belegt. Sowohl für das Freizeit- und Bildungsprogramm, als auch für die Clubs, sucht die OBA engagierte, aufgeschlossene Leute, die Lust haben, dabei zu sein und bei Bedarf Assistenz und Unterstützung anzubieten.

Das OBA Sommerprogramm der Lebenshilfe München

Das OBA Sommerprogramm der Lebenshilfe München

Telefon: 089 69347 -140 bis -143 (OBA),
Email: oba@lebenshilfe-muenchen.de

Diese Clubs gibt es bei der OBA der Lebenshilfe:

SPORTCLUB: Montags von 18:00 – 19:30 Uhr
Treffpunkt: Tumblingerstr. 8 (U3 / U6 Goetheplatz) / Koordination: Sarah Höhendinger

CLUB JUNGE ERWACHSENE: Montags von 17:20 bis 20:00 Uhr
Treffpunkt: OBA bzw. U-Bahn „Sendlinger Tor“ / Koordination: Michael Ruoff

DIENSTAGS-CLUB: Dienstag von 17:00 bis 20:00 Uhr
Treffpunkt: OBA, St.-Quirin-Straße 13 / Koordination: Elisabeth Kluska

CLUB OBERMENZING: Mittwoch von 17:30 bis 20:00 Uhr
Treffpunkt: Carolinengemeinde, Sarasatestr. 16 / Koordination: Georg Hohenester

CLUB GIESING: Mittwoch von 18:30 bis 20:30 Uhr
Treffpunkt: Gemeindehaus Lutherkirche, Weinbauernstraße 9 / Koordination: Ilona Homma

JUGENDCLUB: Freitag von 16:30 bis 19:30 Uhr (monatlich)
Treffpunkt: OBA, St.-Quirin-Straße 13 /Koordination: Monika Barbato

HANDARBEITS-TREFF: Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr (14-tägig)
Treffpunkt: OBA, St.-Quirin-Straße 13 / Koordination: Franka Zellerer

Das nächste Programm-Heft „Freizeit, Bildung und Begegnung“ 
erscheint Mitte September und kann unter den oben genannten 
Telefonnummern oder email-Adresse bestellt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.