Endlich: ein barrierefreier Toilettencontainer für den Münchner Landkreis

Wer geht nicht gerne auf ein Volksfest, trifft und vergnügt sich in geselliger Runde? Der Gang auf die Toilette ist dabei kein Problem, es ist für alles gesorgt. Wirklich? – leider nicht. Für Menschen mit Behinderung oder Senioren mit Rollator gibt es keine entsprechende Möglichkeit. Volksfeste sind damit häufig nicht inklusiv, sondern exklusiv und nicht barrierefrei. Das soll sich jetzt ändern, zumindest im Landkreis München.

Alt-Landrätin und Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe München, Johanna Rumschöttel, hat sich intensiv für die Realisierung eines barrierefreien und behindertengerechten Toilettencontainers eingesetzt. Christoph Göbel, Landrat des Landkreises München, übergab nun an seine Amtsvorgängerin Johanna Rumschöttel den Schlüssel für die barrierefreie mobile Toilette des Landkreises. 

johanna rumschöttel altlandrätin lebenshilfe landrat christop göbel, mobil toilettenwagen barrierefrei volksfest

Landrat Christoph Göbel des Landkreises München übergibt an Alt-Landrätin Johanna Rumschöttel als Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe München den Schlüssel für den neuen mobilen Toilettencontainers.

Die Lebenshilfe München hat mit Hilfe der Finanzierung durch den Landkreis München nun einen mobilen, barrierefreien Toilettencontainer. Sie vermietet ihn ab sofort bevorzugt an Veranstalter und Organisationen im Landkreis München. Ausgestattet mit einer Auffahrtsrampe, einer Toilette, einer speziellen Pflegeliege, einem Handwaschbecken und einem Notrufsystem steht der erste mobile Toilettencontainer im Landkreis zur Verfügung. Er ist barrierefrei und damit ausgezeichnet für Menschen mit Behinderung, Senioren und Mütter geeignet.

Für die organisatorische Umsetzung und Planung ist die Lebenshilfe Werkstatt verantwortlich. Für Geschäftsführer Andreas Jehn war es „eine Liebe auf den zweiten Blick“. Er freut sich darum umso mehr über die gelungene Ausstattung des barrierefreien mobilen Toilettencontainers, den er dankend von Landrat Christoph Göbel über Johanna Rumschöttel mit der Übergabe des Schlüssels entgegennahm

Anfragen zur Vermietung sind direkt an die Lebenshilfe-Werkstatt zu richten:
Telefon: 089-71 008-0
Email: info@LHW-muc.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.