Lebenshilfe München startet betreutes Wohnen im Westend

IMG_0661

Hell und freundlich sind die großen Räume für die neuen Wohngemeinschaften der Lebenshilfe München in Westend an der Landsberger Straße.

Ab Oktober betreut die „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.“ in der Landsberger Straße zwei Wohngemeinschaften für Personen mit geistiger Behinderung. Ziel ist es, die Bewohner darin zu unterstützen, ihren Fähigkeiten entsprechend selbstständig zu leben. Das Gebäude gehört der MGS ( Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung) und wird von der GWG ( Städtische Wohnungsgesellschaft München) verwaltet. Insgesamt ziehen 16 Bewohner in die beiden Wohngemeinschaften in der Landesberger Straße (Stadtteil Westend) ein.

Ein eigenes Zimmer plus Gemeinschaftsküche

Die zentrale Lage in Nähe zum Karlsplatz/Stachus sorgt dafür, dass die Mieterinnen und Mieter von Anfang an in das soziale Leben der Stadt integriert sind. Jeder Bewohner erhält ein eigenes Zimmer als Rückzugsort. Darüber hinaus gibt es in den rund 270 Quadratmeter großen Wohngemeinschaften jeweils eine weitläufige Küche mit Loggia für gemeinsame Aktivitäten, zwei Bäder und drei Toiletten. 

Mit psychosozialer Unterstützung durch den Alltag

Die Betreuer begleiten die Bewohner in der Landsberger Straße durch den Alltag und unterstützen diese entsprechend ihrer individuellen Wünsche und Fähigkeiten nach dem Leitsatz „so viel Hilfe wie nötig, so wenig Hilfe wie möglich“. Denn die Personen sollen weitgehend eigenständig leben. Beispielsweise assistieren die Fachkräfte bei der Haushaltsführung oder der Freizeitgestaltung. Sie bieten Gespräche bei psychosozialen Problemen, helfen soziale Kontakte in München Westend aufzubauen und unterstützen bei finanziellen Fragen.

Die Wohngemeinschaften bieten
dauerhaft oder vorübergehend ein Zuhause

Die WG’s richten sich an Erwachsene, die zeitweise oder dauerhaft Unterstützung bei der Lebensführung benötigen, aber nicht auf eine stationäre oder teilstationäre Behandlung in einem Krankenhaus angewiesen sind. Menschen, die nach ihrer stationären Behandlung, wieder in den Alltag integriert werden sollen, sind ebenfalls willkommen.

Lebenshilfe München: „Wir schließen eine Lücke im Gesamtkonzept“

Für die Lebenshilfe München ist die ambulant betreute Wohngemeinschaft, wie sie jetzt in der Landsberger Straße realisiert wird, der richtige Schritt. Geschäftsführer Peter Puhlmann will damit eine Lücke im ‚Gesamtkonzept Wohnen‘ schließen, zu dem 11 Wohnstätten zählen und vermehrt auch die ambulante Betreuung in Stadt und Landkreis München. „Wir blicken im stationären Wohnen auf eine fast 40-jährige und im ambulant betreuten Wohnen auf eine 8-jährige Erfahrung zurück. Die Forderung ‚ambulant vor stationär‘ ist ein wichtiger Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung.“ Zusätzlich werden in der Wohngemeinschaft in der Landsberger Straße nicht nur Menschen mit geistiger Behinderung, sondern auch Menschen mit einer seelischen Beeinträchtigung leben.

Die MGS München

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) ist ein Tochterunternehmen der GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH, die sich zu 100 % im Besitz der Landeshauptstadt München befindet. Die MGS ist der Sanierungsträger/ Treuhänder der Landeshauptstadt München. Die MGS erfüllt den Auftrag der städtebaulichen, sozialen und ökologischen Stadterneuerung sowie der Umsetzung komplexer innenstädtischer Bauprojekte.

Die GWG München

Derzeit bewirtschaftet die GWG München über 27.000 Mietwohnungen und knapp 600 Gewerbeeinheiten. Sie arbeitet kontinuierlich daran, in der stetig wachsenden Stadt bezahlbaren Wohnraum für die Münchnerinnen und Münchner anzubieten. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen in der Stadtteilentwicklung, realisiert Wohnformen für alle Lebensphasen und verpflichtet sich dem Klimaschutz. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht immer die Wohn- und Lebensqualität der Kunden.

IMG_0639

IMG_0643

 

 

 

Ein Kommentar zu “Lebenshilfe München startet betreutes Wohnen im Westend

  1. Pingback: 60 Jahre Lebenshilfe München: Meilensteine | Lebenshilfe München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.