Die Stadt München und die Lebenshilfe würdigen das Ehrenamt

Urkunden beim traditionellen Frühschoppen überreicht

Ohne die Ehrenamtlichen geht bei der OBA-München nichts. Von den etwa 75 ehrenamtlich tätigen Helfern trafen sich einige zum traditionellen Frühschoppen in der Geschäftsstelle und feierten im großen Garten. „Der Frühschoppen ist ein kleines Dankeschön für die vielen Stunden ehrenamtliches Engagement, die unsere Mitarbeiter leisten“, erzählt Monika Barbato. Es gab Weißwürste mit Brezen und Getränken. Den musikalischen Rahmen gestaltete Julia Franz mit selbstgeschriebenen Songs. Sie engagiert sich nach ihrem Praktikum bei der OBA der Lebenshilfe München weiter ehrenamtlich für Menschen mit geistiger Behinderung, bietet Wochenendaktivitäten an und leitet Reisen der OBA, bzw fährt auch als Begleiterin mit.   

Erstmals überreichte die OBA auch die Auszeichnung „München dankt“. Die Stadt München dankt dabei Bürgern, die sich jährlich mindestens 80 Stunden für das Gemeinwohl in München engagieren. Die Ausgezeichneten tun es seit vielen Jahren, mit Spitzen von deutlich über 200 Stunden im Jahr. Petra-Bianca Koch, vom Vorstand der Lebenshilfe München, übergab die Urkunden.

ehrenamt

Das Team der OBA hofft, dass noch mehr der engagierten Ehrenamtlichen diese Auszeichnung der Stadt München beantragen. Auch drei ehrenamtliche Mitarbeiter mit Behinderung waren beim Frühschoppen. Sie helfen immer wieder im Büro, etwa beim Etikettieren der Briefe, oder den Saal für Veranstaltungen herzurichten. Ehrenamtlich versteht sich!

Mehr Fragen zur Auszeichnung „München dankt“?  Hier gehts zum – Flyer_Muenchen_dankt_2012

Foto – von links nach rechts:

Richard Pongratz, Kirsten Nachtigal, Bernd Kubis, Petra-Bianca Koch, Monika Barbato.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.