Lebenshilfe München verstärkt das Team

Menschen bei der Lebenshilfe München: Mitarbeiter

Menschen mit Behinderung brauchen Spezialisierung und Ehrenamt

Lebenshilfe München

Das Team der Offenen Behindertenarbeit bei der Lebenshilfe München (v.l.): Michael Ruoff, Ines Hammer und Georg Hohenester

Die Lebenshilfe München verstärkt die Offene Behindertenarbeit mit der Sozialpädagogin Ines Hammer. Damit stehen jetzt wieder drei hauptamtliche Kräfte an der Spitze von ca. 100 ehrenamtlichen Helfern, Honorarkräften und Übungsleitern. Gemeinsam „stemmt man“ ein Angebot von jährlich über 400 Freizeit und Bildungsangebote, die einem wachsenden Kreis von Menschen mit Behinderung zu Gute kommen.

Das Praktikum hinterließ den besten Eindruck

Ines Hammer hat vor sieben Jahren bei der Lebenshilfe München bereits ein Praktikum gemacht und war nach Abschluss ihres Studiums in der Jugendhilfe und in der Eingliederungshilfe für Arbeitssuchende tätig. Die Sozialpädagogin freut sich auf die neue Herausforderung.

„Die Kernaufgaben sind ja gleich geblieben und ich habe einige alte Kontakte wieder getroffen, das motiviert.“

Ein großes Anliegen ist ihr der enge Kontakt zu allen ehrenamtlichen Helfern, ohne die eine Offene Behindertenarbeit mit so einem breiten Spektrum gar nicht möglich wäre. Neben acht festen Gruppen, die sich wöchentlich treffen ermöglicht die OBA auch viele Freizeitangebote und Urlaubsreisen.

Mit Sport und Kursen weiterbilden

Die Bildung reicht von Sportangeboten über Qigong bis hin zu Koch- und Handarbeitskursen. Aus diesem Angebot können die Teilnehmer ganz individuell nach ihren Stärken und Interessen Kurse auswählen. Dahinter steckt immer viel Arbeit, Organisation und Begleitung, die von der Lebenshilfe München geleistet wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.